2013/14 - Punktspiel 12: Thingau Grizzles - Eistiger

Das Spiel gegen die Grizzlies war der letzte Strohhalm der Eistiger um noch im Meisterschaftsrennen bleiben zu können.
Der Beginn war jedoch komplett unglücklich und man lag schnell mit 2:0 hinten. Durch Tore von Eberle und Lipp konnten die
Bidinger ausgleichen und durch Treffer von Ledermüller und erneut Eberle jeweils auf 2:3 und 3:4 erhöhen.
Bidngen versäumte es jedoch durch ein weiteres Tor den Vorsprung auf 2 Tore zu erhöhen und kassierte durch selbstveschuldete Tore
den jeweiligen Ausgleich und schlussendlich auch die beiden Führungstore der Grizzlies.

Die Eistiger Bidngen bedanken sich bei allen Unterstützern und Fans der nun vergangenen Saison und gehen in die wohlverdiente Sommerpause.